.info

Umlaut-Domains starten am 16. März

Die Umlaut-Welle rollt weiter: nur wenige Tage nach dem Beginn der Registrierung von internationalisierten Domain-Namen unterhalb des deutschen Länderkürzels .de beginnt am kommenden Dienstag, den 16. März um 21 Uhr Weltzeit (22 Uhr MEZ) auch .info-Verwalter Afilias mit der Entgegennahme von Umlaut-Domains.

Der Umlaut-Start bei .info weicht teilweise erheblich von der Einführungsphase bei .de und .ch ab. So beschränkt Afilias die Auswahl an zur Verfügung stehenden Sonderzeichen auf die für die Praxis ausschliesslich relevanten drei Umlaute, während bei .de insgesamt 92 neuen Zeichen möglich sind. Für die Zeit zwischen 16. März, 21.00 Uhr Weltzeit und 14. April 2004, 23.59 Uhr Weltzeit, werden die Domain-Anmeldungen zudem gesperrt, damit gegen strittige Namen Einspruch eingelegt werden kann. Während dieser Sperrzeit werden .info-Domains zwar im DNS aufgelöst, können aber nicht aktualisiert oder übertragen werden. Diese Vorlaufzeit soll etwa den Inhabern von Markenrechten die Möglichkeit geben, potenzielle Verletzungen ihrer Rechte zu erkennen, ohne den Start des IDN-Systems durch unnötige Verzögerungen oder Kosten zu behindern.

In technischer Hinsicht besteht dagegen kein Unterschied zu IDNs unter .com oder .de. Auch bei .info ist entweder ein Plug-In oder ein aktueller Browser nötig, um Umlaut-Domains aufrufen zu können. Darüber hinaus arbeitet Afilias an einer Lösung, mit der Umlaut-Domains auch ohne Browser-Update genutzt werden können. Im Interesse der Kunden und im Hinblick auf internationale Standards, denen sich Afilias in besonderer Weise verpflichtet fühlt, wird dieser Service jedoch vorerst noch nicht angeboten. Für Nutzer mit aktuellem Browser oder Plug-In bestehen ohnehin keinerlei Einschränkungen.

Die Vergabe der ersten IDNs erfolgt nach Angaben von Afilias ebenso wie bei .de nach dem so genannten Prioritätsprinzip (»first come, first served«). Im Gegensatz zur Internet-Premiere von .info gibt es diesmal weder eine Sunrise Period noch eine Landrush Period. Wer also die Chancen auf seine Wunsch-Domain deutlich steigern will, sollte sich unbedingt nach entsprechenden Vorbestellungsangeboten umsehen.

.info-Umlaut-Domains können hier vorbestellt werde.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top