ccTLD

Weissrussische Endung .by wird international

Die weissrussische Länderendung .by wird international: voraussichtlich bereits im Jahr 2013 soll die Top Level Domain in kyrillischen Zeichen internationalisiert werden und damit Domains vollstänidg in Landessprache erlauben.

Dies sei anlässlich der Konferenz „Business Internet“ am 24. Oktober 2012 beschlossen worden, wie die »Belarusian Telegrap Agency« meldet. Die Registrierung soll sowohl natürlichen als auch juristischen Personen offenstehen. Damit will Weissrussland den Sprung über die Marke von 100.000 registrierten Domains schaffen. Möglicherweise kommen auch .by-Domains mit einem Zeichen in die freie Verteilung; eine Entscheidung ist aber noch nicht gefallen. Die weissrussische Länderendung ist nicht nur in ihrem Heimatland beliebt; auch in Bayern erfreut sie sich in Anlehnung an das Kürzel »BY« reger Nachfrage. Domains mit der Endung .by können von jedermann zu jedem legalen Zweck registriert werden; es gibt keine Vergabebeschränkungen.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top