Mobilität

VII. Hamburger IT-Rechtstag im Februar 2018

DAVIT, die Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltsverein, veranstaltet zusammen mit dem Hamburgischen Anwaltverein (HAV) und mit Unterstützung des Verlages Wolters Kluwer am 09. Februar 2018 den VII. Hamburger IT-Rechtstag. Dieser wiedmet sich diesmal dem Thema »Mobilität«.

Die detaillierte Agenda für die Veranstaltung liegt noch nicht vor, doch werden hochkarätige Referenten aus verschiedenen Bereichen mit spannenden und praxisrelevanten Beiträgen erwartet, wie zum Beispiel Prof. Dr. Thomas Hoeren von der Uni Münster, dessen Herbstausgabe des Skriptum Internetrecht noch auf sich warten lässt.

Der VII. Hamburger IT-Rechtstag findet am Freitag, 09. Februar 2018 von 09:00 bis 18:30 Uhr voraussichtlich im Hotel Steigenberger, Heiligengeistbrücke 4, 20459 Hamburg statt. Die Teilnahme kostet EUR 400,–; DAV- sowie DAVIT-Mitglieder und Junges Forum zahlen lediglich EUR 250,–. Im Preis enthalten sind Pausenerfrischungen und Mittagessen. Die Anmeldung erfolgt über den Hamburgischen Anwaltverein. Der IT-Rechtstag wird auch als Pflichtfortbildung nach § 15 FAO mit acht Zeitstunden anerkannt, in der Regel auch noch für das Jahr 2017.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top