ccTLDs

Neustar beendet .kids.us

Neustar Inc., Registry der US-amerikanischen Länderendung .us, hat sich vorläufig von dem Vorhaben verabschiedet, den Namensraum unter .kids.us wiederzubeleben.

Die offizielle Subdomain war im Juni 2012 stillgelegt worden. Im Zuge der Verlängerung des Registry-Vertrages im Jahr 2014 musste sich Neustar gegenüber dem US-Wirtschaftsministerium aber verpflichten, .kids.us eine zweite Chance zu geben. Weitere Informationen dazu gab es nicht, und es wird sie auch weiterhin nicht geben. Nach einem Treffen des Stakeholder Council am 17. August 2015 heisst es nun: »… carefully considered the report on the kids.us domain and unanimously recommended that the requirement be suspended for the life of the .us contract.« Da der aktuelle Registry-Vertrag mindestens drei, möglicherweise aber auch fünf Jahre und länger läuft, wird es also bis auf weiteres keine .kids.us-Domains geben. Die Trauer dürfte sich allerdings in Grenzen halten: 2012 waren nach unbestätigten Meldungen lediglich einige hundert Domain-Namen unter .kids.us registriert.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top