EURid

Progress Report zeigt gute .eu-Entwicklung im 2. Quartal 2015

Die .eu-Registry EURid hat ihren »progress report« für das 2. Quartal 2015 vorgestellt. Demnach waren zum 30. Juni 2015 insgesamt 3.852.058 .eu-Domains registriert.

Allein im 2. Quartal kamen unter dem Strich 222.488 neue .eu-Domains hinzu; das bedeutet eine Steigerung gegenüber dem gleichen Zeitraum im Jahr 2014 um erfreuliche 7 Prozent. Im Durchschnitt werden täglich etwa 2.500 .eu-Domains neu registriert. Die schwachen Monate fehlen in diesem Report allerdings noch: im Juli, August und September sank diese Rate in den vergangenen Jahren auf zum Teil deutlich unter 2.000 .eu-Domains täglich. Wie stabil .eu sich entwickelt, belegt die »renewal quote«: sie lag im Durchschnitt der vergangenen neun Jahre bei rund 80 Prozent und zeigt damit, dass die Nutzer ihren .eu-Domains treu sind. Der »« steht ab sofort zum kostenlosen Download bereit.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top