ICANN

Die Global Domain Division trifft sich zur GDD Industry Summit im Mai 2020 in Paris

ICANNs Global Domain Division (GDD) trifft sich wieder im Mai 2020, diesmal in Paris zum »GDD Industry Summit«, bei dem akkreditierte Registrare und gTLD-Registries zusammenkommen, um mit ICANN-Mitarbeitern direkt zu sprechen.

Der von ICANN ausgerichtete »GDD Industry Summit« findet alle Jahre statt. 2019 traf man sich im Mai in Bangkok (Thailand), nächstes Jahr kommen Vertreter akkreditierter Registrare und gTLD-Registries vom 03. bis 06. Mai 2020 in Paris (Frankreich) zusammen. Dort haben die Teilnehmer die Möglichkeit, sich mit bedeutenden Fragen, die im gemeinsamem Interesse stehen, zu befassen. Das Forum ermöglicht einen direkten und persönlichen Austausch mit Mitgliedern von ICANNs GDD-Team. ICANN hat an dieses Treffen einen besonderen Anspruch: Es wird weder ein typisches ICANN-Meeting noch sollen Policy-Fragen diskutiert werden. Die Agenda sieht für den Nachmittag des Sonntags, 03. Mai 2020, vorher terminlich abgestimmte 1-zu-1 Gespräche zwischen GDD-Team-Mitgliedern und Interessierten vor. Am Sonntagabend findet eine Begrüßungsveranstaltung statt. Für die Zeit von Montag bis Mittwoch sind Sitzungen vorgesehen, und am Mittwoch nachmittag gibt es wieder 1-zu-1 Gespräche. Darüber hinaus wird es Workshops und weitere Veranstaltungen geben, die sich in den Folgetagen nach dem GDD Industry Summit bis zum 10. Mai 2020 anschließen.

Der GDD Industry Summit findet vom 03. bis 06. Mai 2020 im Paris Marriott Rive Gauche Hotel & Conference Center, 17 Boulevard Saint Jacques, Paris 75014, Frankreich statt. Wie bei allen ICANN-Meetings entstehen für die Teilnahme keine Gebühren; die Kosten von Reise und Unterkunft trägt jeder selbst.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Mit Bestellung des Domain-Recht Newsletter willigen Sie darin ein, dass wir Ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck des Newsletterversandes in unseren Account bei der Episerver GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin übertragen. Rechtsgrundlage dieser Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie am Ende jedes Domain-Recht Newsletters auf den entsprechenden Link unter "Newsletter abbestellen? Bitte einfach hier klicken:" klicken.

Top