nTLDs

Die neue Endung .bond kommt – Sunrise Period startet im Oktober

Die in Luxemburg ansässige ShortDot SA, seit wenigen Wochen Registry der neuen generischen Top Level Domain .bond, hat den Fahrplan für die Einführung veröffentlicht.

Den Auftakt macht eine 33-tägige Sunrise Period, die schon am 17. Oktober 2019 beginnt. Teilnahmeberechtigt sind alle Inhaber von Markenrechten. Ab dem 19. November 2019 schließt sich sodann das Early Access Program (EAP) an; gegen Zahlung einer Zusatzgebühr, die sich über einen Zeitraum von sieben Tagen beständig reduziert, kann sich jedermann seine Wunschdomain bevorzugt sichern. Keinerlei Beschränkungen gibt es dann ab dem 26. November 2019, ab diesem Tag kann jedermann .bond-Domains zu jedem (legalen) Zweck registrieren. Premium-Domains gibt es laut ShortDot nicht, und auch die Zahl der zu Gunsten der Registry reservierten Domains soll sehr überschaubar bleiben. Im September 2019 wurde sogar die fast schon ikonische Domain james.bond noch als »verfügbar« angezeigt; allerdings sollte man keine voreilige Registrierung durchführen, denn die Domain dürfte in den Händen der falschen Person markenrechtlich durchaus problematisch sein.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Mit Bestellung des Domain-Recht Newsletter willigen Sie darin ein, dass wir Ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck des Newsletterversandes in unseren Account bei der Episerver GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin übertragen. Rechtsgrundlage dieser Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie am Ende jedes Domain-Recht Newsletters auf den entsprechenden Link unter "Newsletter abbestellen? Bitte einfach hier klicken:" klicken.

Top