nTLDs

Die neue Internetendung .llp bekommt eine neue Verwaltung und geht 2021 an den Start

Die in Overland Park (US-Bundesstaat Kansas) ansässige Dot Registry LLC trennt sich von der von ihr verwalteten neuen generischen Top Level Domain .llp.

Wie die zu Uniregistry gehörende Uni Naming & Registry Corp. (UNR) mitteilt, hat man bereits im April 2020 die Rechte aus dem Registry-Agreement mit ICANN übernommen. Eine Registrierung unter der im Dezember 2019 delegierten Endung ist bisher noch nicht möglich; nach Angaben von UNR ist der Start im Laufe des Jahres 2021 geplant.

Das Kürzel .llp steht für Limited Liability Partnership, eine hybride Gesellschaftsform, die sowohl Eigenschaften einer Personengesellschaft als auch einer Kapitalgesellschaft in sich vereint. Vor allem bei Anwaltskanzleien gilt die LLP als beliebt. Um das öffentliche Vertrauen in LLPs nicht zu beschädigen, soll eine Registrierung nur unter Auflagen möglich sein; wie diese ausfallen und wie sie im Einzelnen kontrolliert werden, ist aktuell nicht bekannt.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Mit Bestellung des Domain-Recht Newsletter willigen Sie darin ein, dass wir Ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck des Newsletterversandes in unseren Account bei der Episerver GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin übertragen. Rechtsgrundlage dieser Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie am Ende jedes Domain-Recht Newsletters auf den entsprechenden Link unter "Newsletter abbestellen? Bitte einfach hier klicken:" klicken.

Top