nTLDs

Die neue Endung .gay startet im Februar 2020

Top Level Design LLC, Verwalterin der neuen generischen Top Level Domain .gay, hat den Fahrplan für die Einführung veröffentlicht.

Nach der Delegierung am 09. August 2019 und dem Aufbau des notwendigen Personals startet .gay am 10. Februar 2020 in die Sunrise-Phase. Die Live-Phase für die Öffentlichkeit soll dann am 20. Mai 2020 beginnen. Parallel gibt es sechs Kategorien von Premium-Domains, die zu Preisen zwischen US$ 100,– bis zu US$ 12.500,– erhältlich sind. Mit einem Registry-Verkaufspreis von US$ 25,– werden .gay-Domains ohnehin nicht besonders günstig sein; allerdings will Top Level Design mindestens US$ 5,– pro Domain an gemeinnützige Organisationen spenden. Registrierungsbeschränkungen gibt es nicht, denn wer »gay« ist und eine .gay-Domain registrieren möchte, kann jeder selbst bestimmen. Davon unabhängig gibt es aber inhaltliche Beschränkungen; wer .gay-Domains für Belästigungen, Bedrohungen oder so genannte »Hate Speech« nutzt, muss mit dem Entzug rechnen.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Mit Bestellung des Domain-Recht Newsletter willigen Sie darin ein, dass wir Ihre Daten (Name und E-Mail-Adresse) zum Zweck des Newsletterversandes in unseren Account bei der Episerver GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin übertragen. Rechtsgrundlage dieser Übermittlung ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a) der Europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, indem Sie am Ende jedes Domain-Recht Newsletters auf den entsprechenden Link unter "Newsletter abbestellen? Bitte einfach hier klicken:" klicken.

Top