ccTLDs

Nic.at feiert 15-jähriges Jubiläum im aktuellen .at-Report

Am 28. August 1998, also vor 15 Jahren, gründete die Internet Service Provider Austria (ISPA) die österreichische Domain-Verwaltung Nic.at.

Begleitet von zahlreichen Geburtstagsaktivitäten wie vergünstigten Registrierungsgebühren widmet die Registry nun auch die aktuelle Ausgabe des .at-Reports diesem Ereignis: der Leser erfährt, wie Nic.at rechtlich organisiert ist, wie die Internet-Community von den Einkünften aus der Domain-Verwaltung profitiert und wie der »typische« Nic.at-Mitarbeiter aussieht. Gerade der letzte Punkt verleiht der »anonymen« Domain-Registrierung ein Gesicht und unterstreicht den rundweg sympathischen Eindruck, den die Geschäftsführung unter der Leitung von Richard Wein und Robert Schischka seit vielen Jahren versprüht.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top