nTLDs

XYC.com LLC bietet reine Zifferndomains zu geringen Preisen an

XYZ.COM LLC, Verwalterin der aufgrund ihrer Marketing-Aktionen umstrittenen nTLD .xyz, wirft über eine Milliarde Ziffern-Domains zu Spottpreisen auf den Markt.

Wie CEO Daniel Negari mitteilte, können im Rahmen des »1.111B Class«-Programms ab sofort alle sechs-, sieben-, acht- und neunstelligen Ziffern-Domains unter .xyz zu Registry-Verkaufspreisen von US$ 0,65 registriert werden; der empfohlene Endkundenpreis liegt bei US$ 0,99. Das besondere: der Preis gilt nicht nur für das erste Jahr, sondern auch für jedes weitere Jahr der Registrierung; auch die Anzahl an Registrierungen pro Person ist unbeschränkt. Als Zielgruppe hat Negari unter anderem das »Internet of Things« und digitale Währungen ausgemacht; aber auch Zeitdaten oder Postleitzahlen kommen in Betracht, eine zweckmäßige Beschränkung gibt es nicht. Einer der Gründe für diese Aktion dürfte sein, dass die Registrierungszahlen von .xyz beständig sinken. Zwar ist sie – gemessen an den Registrierungszahlen – die mit Abstand erfolgreichste neue Domain-Endung; vom Bestwert mit über 6,7 Millionen Domains ist .xyz bei 5,6 Millionen Domains jedoch entfernt. Ausserdem ist der Anteil der geparkten .xyz-Domains mit über 60 Prozent relativ hoch. Das »1.111B Class«-Programm dürfte damit zumindest nach außen hin die Erfolgsstory von .xyz bis auf weiteres aufrecht erhalten.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top