nTLDs

Vorbestellungen für .host eröffnet

DotHost Inc., zur indischen Directi-Group gehörender Bewerber um die neue globale Top Level Domain .host, nimmt seit dem 17. Juni 2013 Vorbestellungen entgegen.

Wie üblich, sind die Vorbestellungen unverbindlich und kostenlos, und offenbar zu Beginn auf »expressions of interest« gerichtet, bei denen besonders attraktive Premium-Domains an ausgewählte Personen vergeben werden, um mit hochwertigen .host-Angeboten werben zu können. Obwohl .host die Phase der »initial evaluation« bisher noch nicht erfolgreich absolviert hat, stehen die Chancen auf einen Zuschlag gut: es gibt für DotHost weder Mitbewerber noch sonst Beschwerden Dritter. Für die beiden Endungen .press und .space plant Directi außerdem in naher Zukunft offenbar ähnliche Angebote zur Vorbestellung; auch hier muss Directi keinen Mitbewerber fürchten.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top