nTLDs

.Club Domains LLC sammelt US$ 3,5 Mio. für Auktion um .club

.Club Domains LLC, in Oakland Park (US-Bundesstaat Florida) ansässiger Bewerber um die neue Endung .club, hat bekanntgegeben, dass man Anfang Juli 2013 an einer Auktion von Innovative Auctions Limited aus Hong Kong teilnimmt.

Dort soll offenbar entschieden werden, wer sich neben .Club Domains im Wettstreit um .club durchsetzt; mit Donuts-Ableger Koko Manor LLC und der Merchant Law Group LLC gibt es zwei Mitstreiter. Ungewöhnlich ist allerdings, dass .Club Domains-Gründer Colin Campbell per Pressemitteilung verlautbart hat, für diese Auktion bei mehreren privaten Geldgebern US$ 3,5 Millionen eingesammelt zu haben; damit sind die Mitbewerber in der Lage, die Schmerzgrenze besser einzuschätzen. Und zumindest Donuts dürfte diese Summe nicht abschrecken: allein an Bewerbungsgebühren hat das Unternehmen mehr als US$ 60 Millionen bezahlt.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top