newgTLDs

TLDH bewirbt sich um .budapest

Top Level Domain Holdings Limited, Mutterunternehmen des TLD-Beratungsunternehmens Minds+Machines, schickt mit der Endung .budapest eine weitere Städte-Domain in das Rennen bei ICANN.

Die Bewerbung erfolgt mit exklusiver Unterstützung der Stadt Budapest, die im Gegenzug an den Erlösen aus einer Registrierung partizipiert. Mit über 1,7 Millionen Einwohnern ist die ungarische Hauptstadt die siebtgrösste Stadt der EU und vor allem bei Touristen beliebt, was sie wesentlich im Marketing interessant machen dürfte. Neben .budapest steht Top Level Domain Holdings auch hinter den Bewerbungen für die Geo-Domains .london, .miami, .bayern und .nrw; sie gelten als vergleichsweise risikoarm, da konkurrierende Bewerbungen aufgrund der Zustimmungsvoraussetzung der jeweiligen Gebietskörperschaft allenfalls in Ausnahmefällen denkbar sind.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top