.africa

Ausschreibung für Afrika-Domain

Die Afrikanische Union (AU) hat die Ausschreibung für die neue globale Top Level Domain .africa gestartet. Das sogenannte »request for proposal« zielt darauf ab, einen geeigneten Bewerber für den Betrieb der Domain-Endung auszusuchen, wobei die Registry wirtschaftlich ausgerichtet sein und Einnahmen erzielen soll, die in den afrikanischen Kontinent investiert werden sollen. Erwartet werden Bewerbungen für .africa, .afrique, .afriki sowie deren Pendants in weiteren Sprachen. Die Frist zur Abgabe der Bewerbung endet am 8. Dezember 2011, weitere Details sind auf der Website der AU veröffentlicht. Allgemein wird ein intensiver Wettstreit zwischen DotConnectAfrica (DCA) und der African Top Level Domains Organization (AfTLD) erwartet, die beide bereits angekündigt haben, ihren Hut in den Ring werfen zu wollen.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top