.fr

AFNIC lockert Vergaberegeln

AFNIC, die französische Domain-Verwaltungsstelle, hat die Vergaberichtlinien für .fr vorsichtig liberalisiert: seit Dienstag dieser Woche können auch Einzelpersonen .fr-Domains registrieren. Von einer unbeschränkten Vergabe kann jedoch auch künftig keine Rede sein.

Die zunehmende Verbreitung und Nutzung des Internets in Frankreich gab nach eigenen Angaben den Ausschlag, dass AFNIC trotz diverser Liberalisierungen sein unverändert restriktives Vergabesystem überdacht hat und die Registrierungsregeln nun erneut lockert. Seit dem 20. Juni 2006 können daher nun alle volljährigen natürlichen Personen mit Postanschrift in Frankreich .fr-Domains in unbegrenzter Anzahl direkt unterhalb von .fr als Second Level Domains registrieren. Bisher war dies weitgehend Unternehmen, Vereinigungen und Behörden vorbehalten. Entsprechend bescheiden fallen die Registrierungszahlen aus: während .de die zehnmillionste Domain feiert, sind es bei .fr gerade mal knapp 510.000.

Ganz unkompliziert läuft die Änderung der Vergaberegeln indes nicht: In der Startphase von 20. bis 23. Juni erfolgte die Anmeldung in strikt alphabetischer Reihenfolge. Ausserdem behält sich AFNIC das Recht vor, etwa hinsichtlich der Anschrift in Frankreich Stichproben durchzuführen und .fr-Domains gegebenenfalls wieder zu löschen. Bereits in der Vergangenheit hat AFNIC bewiesen, im Zweifel rigide durchzugreifen. Dennoch erwarten Domain-Registrare allgemein einen großen Schub bei der Nachfrage nach .fr-Domains; so geht etwa Strato davon aus, dass sich die Registrierungszahl bis Ende diesen Jahres verdoppelt.

Für Personen und Unternehmen aus dem Ausland ohne Anschrift in Frankreich bietet die united-domains AG einen Treuhandservice. Dieser wird über Lycos France S.A. in Paris durchgeführt, der als Inhaber fungiert. Der Kunde erhält dabei die Nutzungsrechte an der Domain und kann so seine Wunschadresse erhalten. Pro Jahr und .fr-Domain sind EUR 99,00 zu bezahlen, gesonderte Einrichtungsgebühren werden nicht erhoben.

NB: domain-recht.de ist ein Projekt der united-domains AG.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top