ccTLDs

Nordkoreanische Endung .kp hat nur 28 registrierte Domains

Seit dem Jahr 2007 ist .kp, offizielles Landeskürzel von Nordkorea delegiert, doch um die Zahl der registrierten Domain-Namen wurde seither gerätselt.

Nun soll nach unbestätigten Presseberichten durch eine falsche Konfiguration eines Nameservers herausgekommen sein, dass es derzeit lediglich 28 Domains mit der Endung .kp gibt. Mit Ausnahme der Newsseite kcna.kp sowie der nicht zugänglichen rep.kp handelt es sich sämtlich um Subdomains unterhalb von .co.kp, .com.kp, .net.kp, .org.kp, .edu .kp und .gov.kp, wobei ein Großteil der unter den Domains verfügbaren Inhalte nicht (mehr) erreichbar ist. Verwaltet wird .kp seit dem Jahr 2011 von der Star Joint Venture Company, wobei die offizielle Registry-Website unter www.star.co.kp ebenfalls nicht zugänglich ist. Eine freie Registrierung von .kp-Domains ist ausgeschlossen; für Domainer wird .kp damit wohl unerreichbar bleiben.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top