ccTLDs

Neuer Kundenservice für .cz-Besitzer

CZ.NIC, Verwalterin der tschechischen Länderendung .cz, hat einen neuen Kundenservice für Domain-Inhaber eingeführt. Bereits seit dem 17. Juli 2017 informiert CZ.NIC alle Inhaber einer .cz-Domain per SMS über das bevorstehende Auslaufen des Registrierungsvertrages.

Voraussetzung ist, dass der Domain-Inhaber seine Mobilnummer im WHOIS hinterlegt hat. Ergänzend versucht CZ.NIC auch eine telefonische Kontaktaufnahme, beispielsweise wenn der Empfang von SMS-Nachrichten abgeschaltet ist oder lediglich eine Festnetznummer angegeben ist. Laut CZ.NIC hat es die Registry mit bis zu 800 auslaufenden Verträgen täglich zu tun, bei denen man Kontakt mit den Kunden sucht. Um einen unabsichtlichen Domain-Verlust zu vermeiden, ist es daher wichtig, die WHOIS-Daten stets aktuell zu halten. Kunden deutscher Domain-Registrare müssen sich regelmäßig keine Gedanken machen; dort sollte sich der Registrierungsvertrag automatisch jährlich verlängern, sofern er nicht gekündigt wird.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top