TLDs

EURid entzieht 12 .eu-Registraren die Akkreditierung

EURid, die für die Verwaltung der Europa-Domain .eu zuständige Registry, räumt auf: gleich zwölf Registraren hat EURid vor wenigen Tagen die Akkreditierung entzogen.

Im Einzelnen handelt es sich um Tuonome.it Srl (Italien), Netline Sprl (Belgien), RegisterMyDomain Limited (Großbritannien), Webprodie (Niederlande), PrimeDomain.ca Inc., ExtremeDomains.ca Inc., Available-Domains.ca Inc., Domaingrabber.ca Inc., NameTorrent.ca Inc. (alle Kanada), DomainCannon.com LLC, BullRunDomains.com LLC (beide USA) und Zenghui Fuhechan (China). Sie alle sollen gegen Vereinbarungen des Akkreditierungsvertrages verstossen haben; Details nannte EURid nicht. Wer seine Domains über einen dieser Registrare angemeldet hat, wird von EURid aufgefordert, sie zu einem anderen Registrar ihrer Wahl umzuziehen. Einzelheiten sind einer eMail zu entnehmen, die EURid an alle betroffenen Domain-Inhaber versandt hat.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top