Afilias übernimmt .pro

Afilias Ltd., bekannt geworden als Verwalterin der Top Level Domain .info, hat die Registry Services Corporation, besser bekannt als RegistryPRO, erworben und damit auch die Verwaltung von .pro übernommen.

Zu Einzelheiten der Übernahme vom vormaligen Inhaber Hostway Corporation, insbesondere dem Kaufpreis, nahm Afilias öffentlich bisher keine Stellung, sondern hob lediglich hervor, dass man inzwischen an 17 Top Level Domains beteiligt sei und über 20 Millionen Domains verwalte. Ob sich an der Vergabe von .pro-Domains etwas ändern wird, ließ Afilias bisher ebenfalls offen; mit aktuell rund 120.000 registrierten Adressen dürfte die Domain-Endung, die sich an besonders qualifizierte Berufsgruppen wie Ärzte, Rechtsanwälte, Ingenieure oder Wirtschaftsprüfer wendet, aber weit hinter den Erwartungen zurückgeblieben sein. Gut möglich, dass sich Afilias nun an einen Neustart mit klaren, vereinfachten Vergaberegeln macht, um im Wettstreit mit neu eingeführten Top Level Domains nicht gänzlich das Nachsehen zu haben.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top