Buchtipp

Handbuch zum "Domain Name Law"

Einen fetten Ziegelstein reinsten Domain-Rechts gibt es seit kurzem von der Oxford University Press: „Domain Name Law and Practice, An International Handbook“, das von Rechtsanwalt Torsten Bettinger herausgegeben wird. Das 1.500 Seiten starke Buch bekommt man als Hardcover für GBP 165,– (ca EUR 240,–).

Das Buch enthält wirklich alle Informationen, deren der Praktiker bedarf, um seinen Mandanten hinsichtlich Domain-Registrierung und Streitbeilegungsverfahren zu beraten. Es bietet eine detaillierte Analyse der Beziehung zwischen Domain-Namen und bestehendem Markenrecht. Im Buch wird vertiefend sowohl auf die UDRP eingegangen als auch die länderspezifische Domain-Rechtsprechung in 27 wichtigen Ländern, darunter USA, Großbritannien, Deutschland, Frankreich, Italien, Niederlande, Japan und China. Auch die neue dotEU findet Berücksichtigung. Das Autorenteam besteht aus zahlreichen Domain-Spezialisten unter anderem aus Deutschland, den USA und Großbritannien.

Das Buch richtet sich an unternehmensinterne Fachleute mit Interesse an IT, eCommerce und dem Recht an geistigem Eigentum, an Domain Name Registries und Registrare sowie deren Reseller, an Internetservice-Provider und jeden Juristen, der mit dem Domain-Recht zu tun hat.

Einen Überblick über den Inhalt des Werkes erhält man mit dem als .pdf-Datei herunterladbaren Inhaltsverzeichnis, das alleine ca. 60 Seiten umfasst. Der erste Teil bietet eine Einführung in das Domain Name System und die Registrierungsvoraussetzungen sowie Schiedsgerichtsregeln. Er endet mit Statistiken. Im zweiten Teil gewähren einzelne Fachleute Einblick in länderspezifische Konfliktsituation von Domain-Namen und Kennzeichnungsrechten. In Teil drei stellt Torsten Bettinger verschiedene Schiedsgerichtsregeln dar, während sich Teil vier mit übergeordneten Regelwerken beschäftigt, wie dem Pariser Abkommen und den Empfehlungen der WIPO. Im fünften Teil sind die angesprochenen Regelwerke dann teilweise abgedruckt.

Über die „Companion Web Site“ der Oxford University Press wird das Werk aktuell gehalten. Die Autoren einzelner Kapitel stellen neue Informationen zu den einzelnen Kapiteln zur Verfügung. Um einen Eindruck zu gewinnen, kann man sich das ca. 60-seitige Inhaltsverzeichnis des Buches als .pdf-Datei herunterladen.

Domain Name Law and Practice
An International Handbook
herausgegeben von Torsten Bettinger
Oxford University Press
April 2005
ISBN 0-19-927825-3

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top