.asia-Auktionen

TLD-Registry gut im Geschäft

Für die gerade eingeführte Domain-Endung .asia und deren Verwaltungsstelle DotAsia Organisation hat sich der Gang über eine Auktion der Domain-Namen, für die sich mehrere Interessenten bewarben, gelohnt: Über 7,2 Mio. US-Dollar flossen über die soeben abgeschlossene Domain-Versteigerung in die Kassen – und der Domain-Handel ist sogleich angekurbelt.

Die Auktion zu Beginn der Einführung von .asia-Domain-Namen war erfolgreich nicht nur im Hinblick auf die Revenuen, die die DotAsia Organisation erzielte; nach Ansicht der Domain-Verwaltung konnten so missbräuchliche Registrierungen verhindert werden. Ungefähr 33% aller Auktionen verliefen letztlich ohne Gegengebote: spekulative Registrierungen von Kennzeichen Dritter verletzenden Domains wurden so abgewendet, meint DotAsia Organisation in einer aktuellen Presseinformation. 67% aller Auktionen waren, entgegen Kritikererwartungen, binnen sieben Tagen unter Dach und Fach. Die längste Auktion erstreckte sich über 43 Tage und erzielte 138 Gebote. Die höchste Anzahl von Geboten für eine Domain betrug 346, die der meisten Teilnehmer an einer einzigen Auktion 424. Und die höchsten Dollarbeträge erzielten folgende Domains, wobei überrascht, dass sex.asia nicht an erster Stelle steht:

discover.asia – US$ 112.111,– (ca. EUR 76.788,–)
sex.asia – US$  83.334,– (ca. EUR 57.078,–)
buy.asia – US$  73.000,– (ca. EUR 50.000,–)
sexshop.asia – US$  53.607,– (ca. EUR 36.717,–)
gold.asia – US$  46.602,– (ca. EUR 31.919,–)
models.asia – US$  41.009,– (ca. EUR 28.088,–)
homes.asia – US$  40.000,– (ca. EUR 27.397,–)
gifts.asia – US$  38.003,– (ca. EUR 26.029,–)
book.asia – US$  34.005,– (ca. EUR 23.291,–)
apartments.asia – US$  31.000,– (ca. EUR 21.233,–)
pharmacy.asia – US$  29.855,– (ca. EUR 20.449,–)
sexy.asia – US$  29.001,– (ca. EUR 19.864,–)
business.asia – US$  29.000,– (ca. EUR 19.863,–)
girl.asia – US$  28.556,– (ca. EUR 19.559,–)
diamond.asia – US$  28.000,– (ca. EUR 19.178,–)
promotion.asia – US$  26.000,– (ca. EUR 17.808,–)
vodka.asia – US$  25.000,– (ca. EUR 17.123,–)
car.asia – US$  24.001,– (ca. EUR 16.439,–)
spa.asia – US$  23.200,– (ca. EUR 15.890,–)
gps.asia – US$  22.515,– (ca. EUR 15.421,–)
resorts.asia – US$  22.501,– (ca. EUR 15.412,–)
fant.asia – US$  22.501,– (ca. EUR 15.412,–)
sushi.asia – US$  22.500,– (ca. EUR 15.411,–)
online.asia – US$  22.155,– (ca. EUR 15.175,–)
baby.asia – US$  21.505,– (ca. EUR 14.729,–)
cooking.asia – US$  21.500,– (ca. EUR 14.726,–)
videos.asia – US$  21.019,– (ca. EUR 14.397,–)
sourcing.asia – US$  21.001,– (ca. EUR 14.384,–)
ace.asia – US$  20.501,– (ca. EUR 14.042,–)

Welche Bedeutung die Versteigerung für die Domain-Verwaltung, die Domain-Inhaber und die Endnutzer hat, zeigt der schlichte Vergleich zur Einführung von dotEU, die Anfang 2006 stattfand. Die Domain sex.eu ist noch immer nicht online. Sie ist auch nicht zur Registrierung freigegeben. Warum? Die bevorzugte Anmeldung für Rechteinhaber in der Sunrise-Phase ist noch nicht geklärt – zwei Jahre nach dem Start von dotEU ist unklar, wer diese Domain erhalten soll.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top