Konferenz

Das 139. INTA-Jahrestreffen findet noch im Mai in Barcelona statt

Die International Trademark Association (INTA) versammelt sich am 20. Mai 2017 für fünf Tage zu ihrem 139. Jahrestreffen, das diesmal in Barcelona (Spanien) stattfindet. Die Keynote spricht Bildungsminister Íñigo Méndez de Vigo y Montojo.

Zum Jahrestreffen in Barcelona vom 20. bis 24. Mai 2017 erwartet INTA mehr als 10.000 Markenmanager, Markenrechtsanwälte und IP-Fachleute. Das als Veranstaltungsort gewählte Gran Via Convention Center reicht für bis zu 12.000 Teilnehmer. Bereits am Freitag, dem 19. Mai 2017, bietet INTA vorab eine Schulung zur Arbeit der Zollbehörden im Hafen von Barcelona an. Am Samstag geht es bereits um 08:00 Uhr los, mit unter anderem einem ganztägigen Kurs über internationales Markenrecht oder (alternativ) einem Mediationstraining für Fortgeschrittene sowie weiteren Workshops. Am Sonntag hält Íñigo Méndez de Vigo y Montojo, der spanische Minister für Bildung, Kultur und Sport, um 16:00 Uhr die Keynote zum Thema die Zukunft Europas und des geistigen Eigentums in einer sich schnell und fortwährend ändernden Welt. Auch die Folgetage sind dicht gepackt: In den fünf Tagen ab Samstag, dem 20. Mai 2017, bietet die INTA mehr als 300 Fortbildungsangebote und über 225 Themen, Infoveranstaltungen von Markenämtern, Nutzergruppentreffen sowie Treffen des Globalen Beirats der INTA sowie zahlreiche weitere Informationsangebote. Weiter werden mehr als 100 Aussteller erwartet.

Das 139. INTA-Jahrestreffen findet vom 20. bis zum 24. Mai 2017 im Fira de Barcelona – Gran Via Convention Center, Av. Joan Carles I, 64, 08908 L’Hospitalet de Llobregat, Barcelona, statt. Für Nichtmitglieder kostet die Karte für die Veranstaltung US$ 2.000,– (inklusive UmSt.), für Mitglieder liegt der Preis deutlich niedriger.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top