INTA

139. Jahrestreffen der International Trademark Association im Mai 2017 in Barcelona

Die International Trademark Association (INTA) trifft sich im Mai 2017 zu ihrem 139. Jahrestreffen, diesmal in Barcelon (Spanien). Zu der Veranstaltung werden mehr als 9.500 Markenmanager, Markenrechtsanwälte und IP-Fachleute erwartet.

Das Jahrestreffen der INTA ist eine große Sache, ob in Barselona aber wie im Vorhahr in Orlando mehr als 9.500 Teilnehmern kommen werden ist unklar. Das in Barcelona als Veranstaltungsort gewählte Gran Via Convention Center reicht allemal für bis zu 12.000 Teilnehmer aus. Die könnten sich ab Samstag, 20. Mai 2017 für fünf Tage mit mehr als 300 Fortbildungsangeboten und mehr als 225 Themen, Infoveranstaltungen von Markenämtern, Nutzergruppentreffen und Treffen des Globalen Beirats der INTA sowie zahlreichen weiteren Informationsangeboten beschäftigen. Weiter werden mehr als 100 Aussteller erwartet. Das Programm steht derzeit nur für den 20. Mai 2017 fest, an dem verschiedene Ausflüge zu gesonderten Preisen angeboten werden, die dem Netzwerken dienen.

Das 139. INTA-Jahrestreffen findet vom 20. bis 24. Mai 2017 im Fira de Barcelona – Gran Via Convention Center, Av. Joan Carles I, 64, 08908 L’Hospitalet de Llobregat, Barcelona statt. Für Nichtmitglieder kostet die Karte für die Veranstaltung zum Frühbuchertarif US$ 1.936,–, für frühbuchende Mitglieder liegt der Preis bei US$ 1.301,– (jeweils inklusive UmSt.). Buchungen sind ab 18.01.2017 möglich.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top