SWITCH

Agenda der »Domain pulse 2013« veröffentlicht

SWITCH, die Schweizer Domain-Verwaltung lädt am 18. und 19. Februar 2013 zur »Domain pulse 2013« nach Davos (Schweiz). Die Domain pulse ist im deutschsprachigen Raum die bedeutendste Veranstaltung für aktuelle Themen, Tendenzen und Trends rund um Domain-Namen. Zusammen und alternierend richten die Registrierungsstellen von Deutschland (DENIC eG), der Schweiz (SWITCH) und Österreich (Nic.at) die Fachtagung aus.

Auf der Agenda der Veranstaltung in Davos, der höchstgelegenen Stadt Europas (1.560 Meter über dem Meeresspiegel) stehen unter anderem »new gTLD« in Form einer Präsentation und einem Panel, an dem unter anderem Philipp Grabensee (Afilias) sowie Vertreter der Bewerber um .swiss, .wien und .zuerich teilnehmen auf der Agenda. Weiter berichtet Thomas Rickert (eco e.V.) über den Registrar-Atlas, Matthiew Zook analysiert die Top Level Domain-Landschaft, John Kristoff verhandelt Cybercrime und Vertreter von SWITCH und Swisscom unterhalten sich über die Sicherheit des Internetstandort Schweiz.

Die »Domain pulse 2013« findet am 18. und 19. Februar 2013 im Kongresszentrum Davos, Talstrasse 49A, 7270 Davos Platz, Schweiz, statt.

Kommentar schreiben

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht, oder weitergegeben.
Bitte füllen Sie die gekennzeichneten Felder aus.*

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Der Domain-Newsletter von domain-recht.de ist der deutschsprachige Newsletter rund um das Thema "Internet-Domains". Unser Redeaktionsteam informiert Sie regelmäßig donnerstags über Neuigkeiten aus den Bereichen Domain-Registrierung, Domain-Handel, Domain-Recht, Domain-Events und Internetpolitik.

Top